Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 

Willkommen in Buschkuhnsdorf 

 

 

 

                                

 

 

 

 

 

Buschkuhnsdorf wurde erstmalig im Jahre 1431 im Rechnungsbuch des Amtes Schweinitz unter dem Namen Cunrstorff erwähnt.

 

Laut einem Auszug aus der Kirchenchronik muss das Jahr 1813 sehr verheerend für Buschkuhnsdorf gewesen sein , Sämtliche Völker Europas , mit Ausnahme der Türkei , fielen in Deutschland ein . Nach der Schlacht bei Dennewitz erreichten Sie Buschkuhnsdorf und die Bewohner mussten fliehen . Manchmal konnten sie mehrere Wochen nicht nach Hause kommen . Oft war Buschkuhnsdorf in Gefahr abzubrennen , vor allem als die Preußen und Russen mit den Franzosen kämften . Als die Feinde endlich Buschkuhnsdorf verließen , verschlechterte sich die Lage der Bewohner durch die Viehsäuche noch mehr .

 

Während der Reformation wurde Buschkuhnsdorf Holzdorf zugeordnet .

 

Nach dem 30 - jährigen Krieg wurde in Buschkuhnsdorf eine Schule eingerichtet , später sogar ein Schulhaus gebaut .  Als dieses sich in einem schlechtem Zustand befand und man die Kosten für eine Neubau scheute , besuchten die Kinder ab 1858 die Schule in Reicho .

 

Ab dem Jahre 1861 gehörte Buschkuhnsdorf zum Kreis Schweinitz .

 

Am 16. und 17. April 1884 wurde  die Hälfte der Gemeinde durch ein großes Feuer vernichtet . Dabei brannten 9 Gehöfte nieder .

 

Im 2. Weltkrieg kam es am 16. April 1945 gegen 19.00 Uhr zu einem Tieffliegerangriff , bei dem 1 Mensch starb .

 

Am 4. Marz 1988 wurde ein ca. 7000 Jahre altes Steinwerkzeug am Ortseingang gefunden . Es zählt zu den ältesten Werkzeugfunden überhaupt . Es wird als Wegzeug  zur Holzbearbeitung angesehen .

 

Heute sind Straßen und Gehwege erneuert , Rasenflächen und Einfahrten werden durch die Einwohner gepflegt , kurz gesagt ein schön anzusehendes Dorf.

 

Es gehört heute zur Stadt Jessen und zählt ca. 65 Einwohner .

 

Buschkuhnsdorf vor 1978

 

 

 

 

 

bau der Straße 1978

 

 

 

 

 

Buschkuhnsdorf heute

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.